Sehr geehrte Kunden,
leider können wir auf Grund der Corona-Pandemie gegenwärtig keine Aufträge ausführen.
Wir sind in den Räumen der TU Dresden eingemietet und können auf Grund des Notbetriebes diese gegenwärtig nicht uneingeschränkt nutzen.
Anfragen und Informationen sind per E-mail spez@spez.de  oder per Telefon unter 01602860070 möglich.
Wir werden Sie zeitnah informieren, sollten wir den Fertigungsbetrieb wieder aufnehmen können.
Die Mitarbeiter der SPEZ-GmbH

Unser Leistungsportfolio beinhaltet Dienstleistungen im Bereich des Materialzuschnitts. Durch unsere Wasser- und Laserschneidanlagen können wir nahezu alle Materialien mit einer Dicke von bis zu 120 mm nach Ihren Wünschen bearbeiten.
Gern beraten wir Sie in Details einer fertigungsgerechten Konstruktion und ermöglichen so eine kostengünstige Fertigung – auch bei einer Losgröße von Eins.
Wir liefern regulär 4 bis 7 Werktage nach Material- und Auftragseingang. Das Material kann sowohl von Ihnen gestellt, als auch über uns bezogen werden. Übliche Materialien halten wir auf Lager, um eine schnelle Bearbeitung zu gewährleisten. Ist besondere Eile geboten, können wir einen Auftrag in 1 bis 3 Werktagen nach Material- und Auftragseingang abschließen.
Folgende Fertigungsschritte wie Lackieren, Pulverbeschichten oder Biegearbeiten können wir nach Absprache anbieten, so haben Sie nur einen Ansprechpartner. 

Wir freuen uns auf Ihren Auftrag. 

Anfahrtsbeschreibung
Leistungen
Laserstrahlschnitt
Wasserstrahlschnitt